Morgenecho - Interview: Zeichen setzen: Städteappell für Flüchtlingshilfe | Audio der Sendung vom 28.07.2018 08:05 Uhr (28.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Burkhard Hintzsche (17.10.2017), Quelle: AP (Ausschnitt)

Morgenecho - Interview

Zeichen setzen: Städteappell für Flüchtlingshilfe

28.07.2018 | 7 Min. | Verfügbar bis 28.07.2019 | Quelle: WDR

Die Oberbürgermeister von Düsseldorf, Köln und Bonn haben an Kanzlerin Merkel appelliert: Die Seenotrettung im Mittelmeer soll fortgesetzt werden. Ihre Städte würden noch weitere Flüchtlinge aufnehmen. Ein Interview mit Düsseldorfs Stadtdirektor Burkhard Hintzsche.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: