Morgenecho - Interview: Ziel von "Vision Zero": keine Verkehrstoten | Audio der Sendung vom 23.05.2018 07:36 Uhr (23.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Auto fährt neben einer Fahrradspur auf der Straße entlang., Quelle: dpa/Daniel Karmann

Morgenecho - Interview

Ziel von "Vision Zero": keine Verkehrstoten

23.05.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 23.05.2019 | Quelle: WDR

Mit dem Projekt "Vision Zero" soll es keine tödlichen Verkehrsunfälle mehr geben. Sofia Salek de Braun vom Software-Unternehmen Planung Transport Verkehr AG erklärt, dass sich mit der Software-Analyse von Unfällen weitere Risiken vorbeugen lassen.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: