Morgenecho - Interview: #metoo: "Wenn es Vorwürfe gibt, wie gehen wir damit um?" | Audio der Sendung vom 27.01.2018 06:07 Uhr (27.1.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Banner mit der Aufschrift "Es betrifft uns Alle" auf einer "MeToo"-Demonstration in Berlin (28.10.2017), Quelle: Jan-Peter Boening/laif

Morgenecho - Interview

#metoo: "Wenn es Vorwürfe gibt, wie gehen wir damit um?"

27.01.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 26.01.2019 | Quelle: WDR

Die Bewegung #metoo hat das Thema sexuelle Belästigung und Gewalt gegen Frauen medienwirksam in die Öffentlichkeit gebracht. Was kann eine solche Diskussion bewirken? Ein Interview mit der Kulturwissenschaftlerin Mithu Sanyal.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: