Mosaik: Goch und Ratingen zeigen den Maler Paul Schwer | Audio der Sendung vom 02.07.2018 08:18 Uhr (2.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ausstellungsansicht "Paul Schwer" im Museum Goch, Quelle: Museum Goch

Mosaik

Goch und Ratingen zeigen den Maler Paul Schwer

02.07.2018 | 8 Min. | Verfügbar bis 02.07.2019 | Quelle: WDR

Paul Schwer ist Maler, benutzt aber keine Pinsel und Leinwände. Er experimentiert mit Kunststoffen, Blechrahmen, Folien oder Leuchtstoffröhren und formt daraus Skulpturen und Installationen. Zu sehen jetzt in einer Doppelschau. Thomas Frank berichtet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: