Mosaik: Johanna Reich "Die gestohlene Welt" | Audio der Sendung vom 23.02.2018 08:38 Uhr (23.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Johanna Reich, Quelle: Johanna Reich/VG-Bildkunst Bonn 2017

Mosaik

Johanna Reich "Die gestohlene Welt"

23.02.2018 | 9 Min. | Verfügbar bis 23.02.2019 | Quelle: WDR

Der Frauenkulturpreis des LVR fördert das künstlerische Schaffen von Frauen. Die zugehörige Ausstellung zeigt im Max Ernst Museum in Brühl Arbeiten von Johanna Reich. "Die gestohlene Welt" so der Titel. Ein Gespräch mit Johanna Reich.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: