Mosaik: Zwischen "Fake News" und "Vierter Gewalt" | Audio der Sendung vom 16.08.2018 06:05 Uhr (16.8.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Besucher des Newseum in Washington, D.C., Quelle: picture alliance/AP Images/Manuel Balce Ceneta

Mosaik

Zwischen "Fake News" und "Vierter Gewalt"

16.08.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 16.08.2019 | Quelle: WDR

Das Newseum in Washington ist das größte Museum für Nachrichten. Zehn Jahre nach der Eröffnung steckt nicht nur das Museum, sondern auch die Pressefreiheit in der Krise. Ein Beitrag von Anja Steinbuch und Michael Marek.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: