Open Sounds: Studio Elektronische Musik: Studios der Welt [47]: STEIM | Audio der Sendung vom 11.11.2017 23:00 Uhr (11.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

The Hands, touch-sensorische Datenhandschuhe, entwickelt von Michel Waisvisz, Quelle: Luka Ivanovic

Open Sounds

Studio Elektronische Musik: Studios der Welt [47]: STEIM

11.11.2017 | 41 Min. | Verfügbar bis 15.11.2018 | Quelle: WDR

Aus Unzufriedenheit über den konservativen Musikbetrieb der Niederlande gründeten Misha Mengelberg, Louis Andriessen, Peter Schat, Dick Raaymakers, Konrad Boehmer, Jan van Vlijmen und Reinbert de Leeuw 1967 ein elektronisches Studio, das ab 1968 offiziell als "Studio voor elektroinstrumentale muziek" - kurz STEIM, in Amsterdam beheimatet ist.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: