Radioreport Recht: Videoüberwachung - Wie viel Kontrolle ist erlaubt im Job? | Audio der Sendung vom 28.08.2018 22:05 Uhr (28.8.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Videoüberwachung - Wie viel Kontrolle ist erlaubt im Job?, Quelle: SWR.de

Radioreport Recht

Videoüberwachung - Wie viel Kontrolle ist erlaubt im Job?

28.08.2018 | 14 Min. | Verfügbar bis 28.08.2019 | Quelle: SWR

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser - das denkt sich mancher Arbeitgeber und möchte etwas genauer hinschauen, was sein Angestellter eigentlich während der Arbeitszeit so alles macht. Wird wirklich gearbeitet oder Privates erledigt? Oder gibt es gar einen Dieb in der Belegschaft? In einem aktuellen Urteil hat das Bundesarbeitsgericht einem Kiosk-Betreiber Recht gegeben, der eine Verkäuferin filmen ließ und sie nach dem Griff in die Kasse feuerte. Die Technik gibt Arbeitgebern immer mehr Möglichkeiten an die Hand, ihre Arbeitnehmer zu überwachen. Allerdings müssen sie dabei strenge rechtliche Grenzen beachten. Im Radioreport Recht klären wir die wichtigsten Rechtsfragen zum Thema Arbeitnehmerüberwachung.Redaktion und Moderation: Peggy Fiebig und Klaus Hempel

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: