Resonanzen: Medienvertrauen nimmt zu | Audio der Sendung vom 01.02.2018 18:15 Uhr (1.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Plakat mit der Aufschrift "Lügenpresse halt die Fresse", Quelle: dpa/ Daniel Naupold

Resonanzen

Medienvertrauen nimmt zu

01.02.2018 | 9 Min. | Verfügbar bis 01.02.2019 | Quelle: WDR

Die Lügenpresse-Hysterie ebbt ab, das Vertrauen in traditionelle Medien wächst. So das Ergebnis einer Langzeitstudie der Uni Mainz. Ein Gespräch mit Forscher Tanjev Schultz über die Wahrnehmung der Berichterstattung.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: