Resonanzen: No-Budget-Film über tibetischen Widerstand kommt in die Kinos | Audio der Sendung vom 19.04.2018 18:13 Uhr (19.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Szenenfoto aus dem Film "Pawo", Quelle: Busch Media Group

Resonanzen

No-Budget-Film über tibetischen Widerstand kommt in die Kinos

19.04.2018 | 8 Min. | Verfügbar bis 19.04.2019 | Quelle: WDR

"Pawo" erzählt vom  jungen Tibeter Jamphel Yeshi , der sich 2012 aus Protest gegen die Besatzung Tibets durch China selbst anzündete. Der aus Hagen stammende Regisseur Marvin Litwak erzählt über seinen ersten Spielfilm.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: