Resonanzen: Zwischenruf - 100 Jahre Demokratie: Ein Tag zum Vergessen | Audio der Sendung vom 09.11.2018 18:36 Uhr (9.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Philipp Scheidemann ruft vom Fenster der Berliner Reichskanzlei die Deutsche Republik aus, Quelle: picture alliance / dpa

Resonanzen

Zwischenruf - 100 Jahre Demokratie: Ein Tag zum Vergessen

09.11.2018 | 4 Min. | Verfügbar bis 09.11.2019 | Quelle: WDR

Der 9. November ist ein historischer Tag für Deutschland. Vor hundert Jahren wurde die Weimarer Republik ausgerufen. Wir sollten uns daran erinnern, was wir ihr verdanken, meint Peter Meisenberg - im Zwischenruf.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: