Resonanzen: Zwischenruf: Studieren um abzusahnen | Audio der Sendung vom 27.02.2018 18:36 Uhr (27.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Professorin hält in einem Hörsaal der Ruhr-Universität in Bochum am 17.10.2011 eine Vorlesung, Quelle: Stratenschulte/dpa

Resonanzen

Zwischenruf: Studieren um abzusahnen

27.02.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 27.02.2019 | Quelle: WDR

Studium? Das hieß mal: Den ersten Hauch von Freiheit fern der Heimat genießen, lange Nächte in Kneipen - und ab und zu eine Klausur. Mittlerweile gehorcht das Studium nur noch dem Diktum der Effizienz - und der Ökonomie. Ein Zwischenruf von Miraim Berger.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: