Rote Rosen: Folge 2766: Schweigegeld | Video der Sendung vom 02.11.2018 14:10 Uhr (2.11.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Britta (Jelena Mitschke) erfährt von Dr. Harder (Christoph Brüggemann), dass die Herstellerfirma des Antibiotiums, dem Krankenhaus plötzlich eine großzügige Spende zukommen lassen will., Quelle: ARD

Rote Rosen

Folge 2766: Schweigegeld

02.11.2018 | 49 Min. | UT | Verfügbar bis 02.12.2018 | Quelle: Das Erste

Britta hat mit den Nebenwirkungen des Antibiotikums zu kämpfen und ist entschlossen, über die Gefahren des Medikaments öffentlich aufzuklären. Bei der Herstellerfirma wird sie abgewimmelt. Doch dann spendet der Pharmariese eine große Summe.

45 Bewertungen | Bewerten?
45 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: