SWR Aktuell Weitwinkel: Jordanien - | Audio der Sendung vom 30.12.2017 09:05 Uhr (30.12.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Logo SWR Aktuell, Quelle: SWR

Jordanien -

30.12.2017 | 28 Min. | Verfügbar bis 30.12.2018 | Quelle: SWR

Die Szene wirkt wie beim Augenarzt. Mit einem elektronischen Gerät wird das Auge gescannt. Am Ende steht aber keine Diagnose, sondern das "Ok" - alles bezahlt. Die Szene spielt in Zaatari, dem größten Flüchtlingslager in Jordanien. Modernste Technik sorgt für eine reibungslose Verteilung der Lebensmittel. Zaatari, das Lager mit rund 80.000 syrischen Flüchtlingen, wird gerade zur Stadt. Denn alle, die vor dem Krieg in der Heimat geflohen sind, haben wenig Hoffnung auf eine schnelle Rückkehr. Das stellt Jordanien vor gewaltige humanitäre Probleme. Sebastian Felser hat das Flüchtlingscamp Zaatari besucht. In Reportagen und im Gespräch mit Bernd Hefter schildert er seine Eindrücke.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: