SWR Bestenliste: Arthur Isarin: Blasse Helden | Audio der Sendung vom 05.06.2018 22:03 Uhr (5.6.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Cover: Arthur Isarin: Blasse Helden, Quelle: Knaus

SWR Bestenliste

Arthur Isarin: Blasse Helden

05.06.2018 | 14 Min. | Verfügbar bis 05.06.2019 | Quelle: SWR

Auf Platz 3 der Bestenliste im Juni. "Es war eine abstruse Zeit, jene Jelzin-Jahre, gezeichnet von Überforderung, Euphorie, Verelendung und Illusionen. Es herrschte Aufbruchsstimmung, Optimismus, wobei man nicht wusste, wohin die Reise geht. Es gab viel Naivität, man wollte Freiheit, machte sich aber nicht viel Gedanken, was eine offene Gesellschaft bedeutet." So Arthur Isarin in einem Gespräch mit der FAZ. In seinem Roman Blasse Helden schickt er seinen Protagonisten auf eine Besichtigungstour durch diese Zeit, ja mehr noch, er lässt ihn kräftig mitmischen beim Transfer des einstigen 'Volkseigentums' in die Hände von Geschäftemachern und Oligarchen. Der Romanheld berichtet von seiner Reise durch die Etagen der neuen Mächtigen und die Betten desillusionierter Frauen bis ans Ende aller Moral.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: