SWR2 Abendkonzert: Mainzer Musiksommer 2018 - Notos Quartett | Audio der Sendung vom 03.10.2018 20:03 Uhr (3.10.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Violine Detailansicht Corpus, Quelle: SWR

SWR2 Abendkonzert

Mainzer Musiksommer 2018 - Notos Quartett

03.10.2018 | 115 Min. | Verfügbar bis 31.10.2018 | Quelle: SWR

Drei ehemalige Stipendiaten der Villa Musica und die Schweizer Bratschistin Andrea Burger spielen im Notos Quartett zusammen. Elf Jahre nach seiner Gründung "darf es einen Platz unter den herausragenden Kammermusikformationen der Gegenwart für sich beanspruchen", attestiert das Musikmagazin Fono Forum. Das Quartett erhielt zahlreiche erste Preise bei internationalen Wettbewerben: beim Parkhouse Award 2011 in London, dem Charles Hennen Concours im selben Jahr in den Niederlanden und beim Premio Vittorio Gui 2013 in Florenz.Seit seiner Gründung im Jahre 2007 erhielten die Musiker wichtige Impulse durch Mitglieder berühmter Ensembles. Dazu gehören das Alban Berg Quartett, das Guarneri Quartett und das Beaux Arts Trio. Heute unterrrichtet das Notos Quartett selbst am Royal Northern College of Music in Manchester und leitet die Notos Chamber Music Academy in Worms.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: