SWR2 Interview der Woche: IdW am 21.07.18 mit Dr. Klaus Seitz, Leiter Hilfswerk "Brot für die Welt" | Audio der Sendung vom 21.07.2018 18:30 Uhr (21.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Schattenrisse, Quelle: Thinkstock

SWR2 Interview der Woche

IdW am 21.07.18 mit Dr. Klaus Seitz, Leiter Hilfswerk "Brot für die Welt"

21.07.2018 | 10 Min. | Verfügbar bis 22.07.2019 | Quelle: SWR

Der Leiter der politischen Abteilung des Hilfswerks "Brot für die Welt", Dr. Klaus Seitz, kritisiert den gesellschaftlichen Wertewandel im Zuge der Asyl- und Flüchtlingsdebatte. Auch er bekomme Hassmails und Drohanrufe. Im SWR-Interview der Woche stellt Seitz fest, dass "Menschenfeindlichkeit wieder salonfähig geworden ist." Seehofers Masterplan zeuge von einem provinziellen Geist und sei nur von nationalen Interessen geleitet, nicht aber von humanitären Werten.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: