SWR2 Journal am Morgen: "Verbrecher tragen Kaputze" | Audio der Sendung vom 27.07.2018 08:10 Uhr (27.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Mast mit Videoüberwachungs-Kameras am Kölner Hauptbahnhof, Quelle: picture-alliance / dpa

SWR2 Journal am Morgen

"Verbrecher tragen Kaputze"

27.07.2018 | 9 Min. | Verfügbar bis 27.07.2019 | Quelle: SWR

600 Millionen Kameras will China in den kommenden Jahren im öffentlichen Raum installieren. Auch in Deutschland läuft im Herbst der nächste Versuch zur Gesichtserkennung am Berliner Bahnhof Südkreuz an. Dass sie effektiv unsere Sicherheit verbessere sei "Augenwischerei", sagt der Informatiker Benjamin Kees. Mit einem billigen Schal im Gesicht könne jeder mit bösen Absichten die Kameras austricksen. Übrig blieben die Normalbürger, deren Weg durch den öffentlichen Raum immer genauer verfolgt werde.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: