SWR2 Lesezeichen: Susanne Fritz: Wie kommt der Krieg ins Kind | Audio der Sendung vom 08.09.2018 17:50 Uhr (8.9.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die Autorin Susanne Fritz, Quelle: Wallstein Verlag

SWR2 Lesezeichen

Susanne Fritz: Wie kommt der Krieg ins Kind

08.09.2018 | 10 Min. | Verfügbar bis 07.09.2019 | Quelle: SWR

Die Freiburger Autorin Susanne Fritz hat es mit ihrem Buch "Wie kommt der Krieg ins Kind" auf die Longlist für den Deutschen Buchpreis geschafft. Es ist kein Roman, den Susanne Fritz geschrieben hat. Sie hat die Geschichte ihrer Mutter, die zu Kriegsende als 14jährige in ein polnisches Arbeitslager verschleppt wurde, in polnischen Archiven nachrecherchiert und literarisch verarbeitet. Und sie beschreibt, wie alte Kriegstraumata noch in der nächsten Generation weiterleben können.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: