SWR2 Tagesgespräch: Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) zu Diesel-Koalitionstreffen | Audio der Sendung vom 01.10.2018 07:07 Uhr (1.10.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Svenja Schulze (SPD), Quelle: picture-alliance / dpa

SWR2 Tagesgespräch

Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) zu Diesel-Koalitionstreffen

01.10.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 01.10.2019 | Quelle: SWR

Im SWR Tagesgespräch mit Mirjam Meinhardt gibt sich Bundesumweltministerin Svenja Schulze optimistisch, dass die Koalition heute eine Lösung für schmutzige Diesel finden wird. Ohne Nachrüstungen auf Kosten der Industrie werde es nicht gehen. Im SWR sagte Schulze: "Die hat uns das eingebrockt, die Automobilindustrie, und die muss das auch bezahlen".

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: