SWR2 am Morgen: "Zusammenleben. Über Kinder und Politik" | Audio der Sendung vom 30.07.2018 06:00 Uhr (30.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Autor Leander Scholz und sein Buch "Zusammenleben. Über Kinder und Politik", Quelle: imago stock&people/Hanser Berlin

SWR2 am Morgen

"Zusammenleben. Über Kinder und Politik"

30.07.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 30.07.2019 | Quelle: SWR

Es gibt nichts Revolutionäreres als eine Familie zu gründen! Pete Townsend, Gitarrist von The WhoDiese Erkenntnis gilt zweifellos insbesondere für die direkt an diesem revolutionären Konzept Beteiligten. Leander Scholz, selbst Vater und Autor des Buchs "Zusammenleben. Über Kinder und Politik", versteht die Familie als solidarischen Gegenentwurf zur Gesellschaft - und hält ihre Interessen für politisch unterrepräsentiert.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: