SWR2 am Samstagnachmittag: Kritik an der Industriellen Revolution | Audio der Sendung vom 08.09.2018 14:05 Uhr (8.9.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Detlev von Liliencron, Quelle: gemeinfrei

SWR2 am Samstagnachmittag

Kritik an der Industriellen Revolution

08.09.2018 | 4 Min. | Verfügbar bis 07.09.2019 | Quelle: SWR

Der Dichter Detlev von Liliencron hielt nicht viel von den modernen Errungenschaften seiner Zeit. Die Industrielle Revolution im 19. Jahrhundert mit ihrer rasch voranschreitenden Technologie fand er bedrohlich. Und so läßt Detlev von Liniencron seine Ballade "Der Blitzzug" in einer Katastrophe enden. Der Zug kollidiert mit einem anderen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: