SWR2 am Samstagnachmittag: "Sisters of Comedy - Nachgelacht" | Audio der Sendung vom 10.11.2018 14:05 Uhr (10.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die Kabarettistin und Liedermacherin Dagmar Schönleber, Quelle: picture alliance/Geisler-Fotopress

SWR2 am Samstagnachmittag

"Sisters of Comedy - Nachgelacht"

10.11.2018 | 10 Min. | Verfügbar bis 10.11.2019 | Quelle: SWR

Eine feministische Humoroffensive planen 354 Künstlerinnen, die sich zur Initiative "Sisters of Comedy - Nachgelacht" zusammengeschlossen haben. Die Kabarettistin Dagmar Schönleber hat die Aktion mitinitiiert. An vielen Häusern gebe es eben Kabarett - oder "Frauen-Kabarett". Quotiertes Lachen sei das, meinen die Kabarettistinnen und fühlen sich diskriminiert. Um dagegen zu protestieren, treten sie am 12. November, dem 100. Jahrestag des Frauenwahlrechts, in 25 Städten in ganz Deutschland mit ihren Programmen auf. Natürlich vor gemischtem Publikum.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: