SWR2 am Samstagnachmittag: Zwischenbilanz in der Lebensmitte | Audio der Sendung vom 02.06.2018 14:05 Uhr (2.6.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die Schriftstellerin Zsuzsa Bank, Quelle: picture-alliance / dpa

SWR2 am Samstagnachmittag

Zwischenbilanz in der Lebensmitte

02.06.2018 | 13 Min. | Verfügbar bis 01.06.2019 | Quelle: SWR

Die Frankfurter Schriftstellerin hat einen knapp 700-seitigen Roman vorgelegt, in dem die beiden Freundinnen Martà und Johanna sich ihren Alltag schildern. Zwei Frauen Anfang 40, zwei sehr konträre Lebensentwürfe. Zsuzsa Bánk hat sich für die eine die Großstadt und für die andere den Schwarzwald ausgesucht, als Ort der Naturschönheit, der gleichzeitig aber auch etwas Düsteres hat. Zsuzsa Bánk: "Schlafen werden wir später" S. Fischer Verlag, 688 Seiten, 24 Euro ISBN-10: 3100052242 ISBN-13: 978-3100052247

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: