SWR2 am Samstagnachmittag: "als gäbe es kein Morgen" | Audio der Sendung vom 07.07.2018 14:05 Uhr (7.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Das Wort der Woche: Als gäbe es kein Morgen, Quelle: SWR

SWR2 am Samstagnachmittag

"als gäbe es kein Morgen"

07.07.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 07.07.2019 | Quelle: SWR

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nutzte diese Metapher Ende Juni im Kontext des Asylstreits zwischen CDU und CSU, um die "Unnachsichtigkeit und Härte" in der Auseinandersetzung zu verurteilen. Für Prof. Ulrich Raulff ein ungewöhnlich starkes und schönes Bild, das frei ist von jeglichem Populismus.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: