Scala - Hintergrund Kultur: Eckhart Nickel über "Hysteria" | Audio der Sendung vom 06.09.2018 14:06 Uhr (6.9.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Buchcover  "Hysteria" von Eckhart Nickel, Quelle: picture alliance / GERT EGGENBER  und  Piper Verlag

Scala - Hintergrund Kultur

Eckhart Nickel über "Hysteria"

06.09.2018 | 11 Min. | Verfügbar bis 06.09.2019 | Quelle: WDR

Seltsame Himbeeren stehen am Anfang des Romans "Hysteria", der es auf die Longlist für den deutschen Buchpreis geschafft hat. Die Geschichte führt in eine Welt, in der das Künstliche das Natürliche ersetzt hat. Ein Gespräch mit Autor Eckhart Nickel.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: