Sportschau: Reit-WM - Deutsches Team möchte nach Medaillen greifen | Audio der Sendung vom 11.09.2018 09:00 Uhr (11.9.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Isabell Werth beim CHIO 2018 in Aachen, Quelle: dpa/ Uwe Anspach

Sportschau

Reit-WM - Deutsches Team möchte nach Medaillen greifen

11.09.2018 | 1 Min. | Verfügbar bis 11.09.2019 | Quelle: ARD

Für die deutschen Reiter starten am Dienstag (11.09.2018) die Weltreiterspiele im US-amerikanischen Tryon. Sportchef Dennis Peiler weiß um die Qualitäten seiner Mannschaft, sieht die Reit-WM zunächst jedoch als "entscheidende Etappe" auf dem Weg zu Olympia 2020 in Tokio.

Darstellung: