Tandem: Als die Pferde noch Soldaten waren | Audio der Sendung vom 24.06.2014 10:05 Uhr (24.6.14)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Rhythmusmaschine der Fantasie, Quelle: SWR

Tandem

Als die Pferde noch Soldaten waren

24.06.2014 | 23 Min. | Verfügbar bis 23.06.2019 | Quelle: SWR

Alles begann in einer Dorfkneipe im britischen Devon. Dort trifft Michael Morpurgo Ende der 1970er Jahre einen alten Veteranen, der im ersten Weltkrieg gewesen war. "Er schilderte mir die wunderbare, enge Beziehung zwischen Reiter und Pferd, die er im Krieg erlebte", so der Schriftsteller. Eine Geschichte, die den Ersten Weltkrieg aus einer ungewöhnlichen Perspektive erzählt: der des Jagdpferdes Joey. Es gerät zwischen die Fronten des Ersten Weltkriegs.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: