Tandem: Daddy an Ben:...Bitte kommen..! | Audio der Sendung vom 28.07.2014 19:20 Uhr (28.7.14)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Rhythmusmaschine der Fantasie, Quelle: SWR

Tandem

Daddy an Ben:...Bitte kommen..!

28.07.2014 | 28 Min. | Verfügbar bis 28.07.2019 | Quelle: SWR

Country-Star Neil Young wurde 1981 auf die deutsche Band Kraftwerk aufmerksam. Fasziniert von den avantgardistischen Synthesizer-Klängen war er entschlossen, selbst mit elektronischer Musik zu experimentieren. Mittels eines Vocoders begann er - wie Kraftwerk, seine Stimme elektronisch zu codieren. Auf diese Weise hoffte Neil Young, auch einen Zugang zu seinem dreijährigen Sohn Ben zu finden, der aufgrund einer frühkindlichen Hirnschädigung nicht ansprechbar war.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: