Tandem: Das PEN-Zentrum Deutschland unterstützt verfolgte AutorInnen in der ganzen Welt | Audio der Sendung vom 15.05.2018 19:05 Uhr (15.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Sascha Feuchert, Quelle: Sascha Feuchert

Tandem

Das PEN-Zentrum Deutschland unterstützt verfolgte AutorInnen in der ganzen Welt

15.05.2018 | 31 Min. | Verfügbar bis 15.05.2023 | Quelle: SWR

Professor Sascha Feuchert war sechs Jahre lang Vizepräsident des PEN Deutschland und zuständig für das Programm Writers-in-Prison/Writers-at-Risk. Es unterstützt AutorInnen, die sich in Gefahr befinden oder überwacht werden.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: