Tandem: Der Stuttgarter Bahnhof lebt! | Audio der Sendung vom 05.09.2013 10:05 Uhr (5.9.13)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Rhythmusmaschine der Fantasie, Quelle: SWR

Tandem

Der Stuttgarter Bahnhof lebt!

05.09.2013 | 25 Min. | Verfügbar bis 05.09.2018 | Quelle: SWR

Der Nordflügel des Stuttgarter Hauptbahnhofs fiel vor drei Jahren, im Sommer 2010. Die sterblichen Überreste landeten bei einem Natursteinhändler in Tübingen. Und der hatte es in einer Art Nachwelle mit einem Ansturm von Privatkäufern zu tun. Bahnhofsfreunde und Bahnhofsfeinde gaben sich in Tübingen ein Stelldichein, um sich einen der nostalgiebeschwerten Muschelkalkquader für das eigene Gärtle oder Gütle zu sichern. Unter ihnen war auch Frau L. aus Steinheim. Sie hat sich den (vorläufig) letzten Bahnhofs-Stein geholt und dabei einiges erlebt.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: