Tandem: Die Kinder der letzten Stehgeiger | Audio der Sendung vom 08.08.2014 10:05 Uhr (8.8.14)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Rhythmusmaschine der Fantasie, Quelle: SWR

Tandem

Die Kinder der letzten Stehgeiger

08.08.2014 | 24 Min. | Verfügbar bis 08.08.2019 | Quelle: SWR

Von der Mehrheitsgesellschaft ausgeschlossen leben die meisten der 800.000 ungarischen Roma ohne Arbeit in Ghettos. Halbwegs respektiert und integriert sind die Roma als Musiker, aber die Krise hat auch den Zigeunerorchestern die Lebensgrundlage entzogen. Den Kindern der letzten Stehgeiger und Zymbalspieler bietet jedoch ihr großes musikalisches Talent eine kleine Chance, sich aus dem Ghetto zu befreien. Dabei unterstützt sie der Berliner Gitarrist Ferenc Snétberger, der selbst aus einer ungarischen Roma-Familie stammt. Er hat in Ungarn eine Ferienschule gegründet. Deren Kurse sollen den begabtesten unter den jungen Roma zeigen, wie sie aus ihrem Talent einen Beruf machen - und anderen wieder als Vorbild dienen können.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: