Tandem: Frau Thi lässt los | Audio der Sendung vom 28.01.2014 10:05 Uhr (28.1.14)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Rhythmusmaschine der Fantasie, Quelle: SWR

Tandem

Frau Thi lässt los

28.01.2014 | 25 Min. | Verfügbar bis 27.01.2019 | Quelle: SWR

Frau Thi stammt aus Südvietnam. 1973 kommt sie zum Studium nach Süddeutschland. Hier trifft sie Herrn Hung. Die beiden heiraten, bekommen zwei Kinder und gründen eine Handels-Firma. Das Geschäft gedeiht, doch Herr Hung ist immer öfter auf Reisen. Die Kinder werden groß und gehen aus dem Haus. Schließlich erkennt Frau Thi, dass sie ihren Mann verloren hat, und wagt einen radikalen Schnitt. Heute ist sie 60 und lebt als buddhistische Nonne in Vietnam. Ihre Vergangenheit hat sie abgestreift, die Orte und Menschen. Wie haben die Kinder auf ihren Schritt ins Kloster reagiert? Die Sendung begleitet den 30jährigen Sohn auf der Reise zur Mutter nach Vietnam.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: