Tandem: Hörer Live, 20.11.2014. Die Familie, eine Schule der Toleranz? | Audio der Sendung vom 20.11.2014 19:20 Uhr (20.11.14)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Rhythmusmaschine der Fantasie, Quelle: SWR

Tandem

Hörer Live, 20.11.2014. Die Familie, eine Schule der Toleranz?

20.11.2014 | 40 Min. | Verfügbar bis 20.11.2019 | Quelle: SWR

Vater, Mutter Kind, alleinerziehend oder Patchwork? Egal, sagt Matthias Ochs. Es kommt nicht auf die Form an, sondern darauf, wie Beziehungen in einer Familie gestaltet werden. Der Familientherapeut mit langjähriger Praxiserfahrung hat auch zwei Bücher zu dem Thema geschrieben und unterstützt Menschen, ihren eigenen Familienweg zu gehen. Zentral ist für ihn eine Haltung der gegenseitigen Wertschätzung, ohne die eigenen Grenzen und Werte zu verletzen. Wir sprechen mit ihm darüber, mit welchen Fragen Klienten zu ihm kommen und was ihnen hilft. Und wir laden auch Sie ein, mit unserem Experten zu sprechen und von den Herausforderungen in Ihrer Familie zu erzählen - ob Pubertät, Stress mit den Schwiegereltern oder Konflikte in der Herkunftsfamilie. Wie gehen Sie damit um? Und was bedeutet für Sie in diesem Zusammenhang Toleranz?

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: