Tandem: Neues Wirtschaften in Argentinien | Audio der Sendung vom 20.01.2014 10:05 Uhr (20.1.14)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Rhythmusmaschine der Fantasie, Quelle: SWR

Tandem

Neues Wirtschaften in Argentinien

20.01.2014 | 22 Min. | Verfügbar bis 20.01.2019 | Quelle: SWR

In Argentinien gibt es über 200 Betriebe, die von der früheren Belegschaft geführt werden. Einer davon ist die Cooperativa Alimentaria San Pedro und liegt zwei Autostunden von Buenos Aires entfernt. Hier werden Marmelade und Gelee produziert. Raúl Canabal, der die bereits verlassene Fabrik wieder in Gang brachte, ist weder Revolutionär noch Unternehmer. Er ist Teil einer achtköpfigen Genossenschaft, die alle Entscheidungen gemeinsam trifft.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: