Tandem: Wie können seelische Erkrankungen vom Stigma befreit werden? | Audio der Sendung vom 12.10.2017 19:20 Uhr (12.10.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Dr. Manuela Richter-Werling, Quelle: Privat

Tandem

Wie können seelische Erkrankungen vom Stigma befreit werden?

12.10.2017 | 40 Min. | Verfügbar bis 12.10.2022 | Quelle: SWR

Wie kann man mit einer seelischen Störung leben, Ausbildung, Studium und Arbeit meistern? Was kann man als Freund oder Angehöriger tun? Hörer Live mit Manuela Richter-Werling, Gründerin des Vereins "Irrsinnig Menschlich". Weil die Mehrheit der seelischen Erkrankungen in der Jugendzeit beginnt, konzentriert sich "Irrsinnig Menschlich" auf junge Menschen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: