Tod eines Stasi-Agenten: Kosten des Krieges (3/3) - Terror-Finanzierung in Westafrika | Audio der Sendung vom 22.04.2018 08:05 Uhr (22.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Kokain, Quelle: dpa

Tod eines Stasi-Agenten

Kosten des Krieges (3/3) - Terror-Finanzierung in Westafrika

22.04.2018 | 29 Min. | Verfügbar bis 20.04.2019 | Quelle: WDR

WDR 5 Tiefenblick: Anschläge zu verüben ist erstaunlich preiswert. Aber Waffen und Sprengstoff müssen gekauft werden. Terrorgruppen in Westafrika finanzieren sich über Entführungen von Touristen und Drogenschmuggel. // Von Bettina Rühl, Tom Schimmeck, Marc Thörner / Redaktion: Dorothea Runge / SWR/BR/WDR 2018

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: