TonArt: CD-Rezension: Händels letzte Primadonna | Audio der Sendung vom 28.05.2018 16:40 Uhr (28.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Cover: Händels letzte Primadonna; Bewertung: Interpretation: 5 Sterne, Repertoire: 5 Sterne, Klang: 4 Sterne, Quelle: Chandos CHSA 040

TonArt

CD-Rezension: Händels letzte Primadonna

28.05.2018 | 7 Min. | Verfügbar bis 28.05.2019 | Quelle: WDR

Die englische Sängerin Ruby Hughes widmet Giulia Frasi ein CD-Porträt. Schlicht, aber zutiefst ergreifend, verrät unsere Rezensentin Dorothee Riemer. Bis zu Händels Tod war die italienische Sopranistin seine Primadonna. (Händels letzte Primadonna: Giulia Frasi in London / Ruby Hughes (Sopran), Orchestra of the Age of Enlightenment, Laurence Cummings (Leitung) / Chandos CHSA 0403, LC 7038)

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: