TonArt: CD-Rezension: Musik unter dem Sowjetregime | Audio der Sendung vom 15.01.2018 17:25 Uhr (15.1.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Cover: Benjamin Schmid, Claire Huangci, Harriet Krijgh - Weinberg, Kabalewsky; Bewertung: Interpretation: 3 Sterne, Repertoire: 4 Sterne, Klang: 3 Sterne, Quelle: Capriccio C5310

TonArt

CD-Rezension: Musik unter dem Sowjetregime

15.01.2018 | 7 Min. | Verfügbar bis 15.01.2019 | Quelle: WDR

Mieczysław Weinberg und Dimitri Kabalewsky haben im 20. Jahrhundert unter dem Sowjetregime gelitten. Unser Rezensent Christoph Vratz stellt eine kraftvolle und differenzierte Aufnahme ausgewählter Konzerte vor. (M. Weinberg: Violinkonzert op.67; D. Kabalewsky: Fantasie f-moll für Klavier & Orchester (nach Schuberts D. 940) & Cellokonzert Nr. 1 g-moll op. 49; B. Schmid, C. Huangci, H. Krijgh, ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Ltg. C. Meister; Capriccio C5310)

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: