TonArt: "Salome" bei den Salzburger Festspielen | Audio der Sendung vom 10.08.2018 16:55 Uhr (10.8.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Salome bei den Salzburger Festspielen: Franz Welser-Möst (Musikalische Leitung), Asmik Grigorian (Salome), Ensemble, Quelle: Salzburger Festspiele / Marco Borrelli

TonArt

"Salome" bei den Salzburger Festspielen

10.08.2018 | 8 Min. | Verfügbar bis 10.08.2019 | Quelle: WDR

Nach ihrer Uraufführung 1905 wurde die Oper "Salome" zum Skandalstück degradiert. Manuela Promberger hat mit Regisseur Romeo Castellucci und Dirigent Franz-Welser-Möst gesprochen, die das Stück in Salzburg aufführen.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: