Treffpunkt Klassik: Giga-Hertz-Hauptpreis 2018 geht an "The Hub" | Audio der Sendung vom 06.11.2018 10:05 Uhr (6.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Logo des Giga-Hertz-Preises, Quelle: SWR/ZKM

Treffpunkt Klassik

Giga-Hertz-Hauptpreis 2018 geht an "The Hub"

06.11.2018 | 4 Min. | Verfügbar bis 06.11.2019 | Quelle: SWR

Die Giga-Hertz-Preisträger 2018 stehen fest. Der mit 10.000 Euro dotierte Hauptpreis, der seit 2007 jährlich vom Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) in Karlsruhe gemeinsam mit dem Freiburger Experimentalstudio des SWR verliehen wird, geht an John Bischoff, Chris Brown, Tim Perkis, Mark Trayle, Phil Stone und Scot Gresham-Lancaster, besser bekannt als "The Hub". Warum die Wahl auf sie gefallen ist, fragt Moderator Martin Hagen Jurymitglied Björn Gottstein aus der SWR2-Redaktion für Neue Musik.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: