Treffpunkt Klassik: Sir Simon Rattle probt mit dem Freiburger Barockorchester | Audio der Sendung vom 06.11.2018 10:05 Uhr (6.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Sir Simon Rattle bei der Probe für die "Hippolyte et Aricie"-Aufführung in Berlin am 25. November 2018, Quelle: Freiburger Barockorchester

Treffpunkt Klassik

Sir Simon Rattle probt mit dem Freiburger Barockorchester

06.11.2018 | 7 Min. | Verfügbar bis 06.11.2019 | Quelle: SWR

Sir Simon Rattle dirigiert erstmals das Freiburger Barockorchester. Gemeinsam erarbeiten sie die französische Barockoper "Hippolyte et Aricie" von Jean-Philippe Rameau für eine Produktion an der Berliner Staatsoper Unter den Linden, sowie eine konzertante Aufführung in der Elbphilharmonie. Christiane Peterlein berichtet von den Proben in Freiburg.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: