Unterwegs: Brasiliens Naturschönheiten | Audio der Sendung vom 10.05.2018 06:04 Uhr (10.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Blick auf die Wasserfäller von Iguacu, Quelle: colourbox

Unterwegs

Brasiliens Naturschönheiten

10.05.2018 | 15 Min. | Verfügbar bis 10.07.2018 | Quelle: Inforadio vom rbb

Bei Brasilien denkt man in der Regel an seine Hauptstadt Rio und den Zuckerhut und an Caipirinha am Strand. Das Land bietet aber auch einen reichen Fundus an gewaltigen Naturschönheiten, wie beispielsweise die Iguacu-Wasserfälle, die höher sind als die Viktoriafälle in Afrika und breiter als die Niagarafälle in Nordamerika. Oder das Pantanal, die größte Sumpflandschaft der Welt, die Heimat der Jaguare und Kaimane, Wasserschweine und Tukane. Sabine Dahl nimmt uns mit in eine überwältigende Natur mit großen und vor allem mit vielen, vielen kleinen Tieren.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: