Vis a vis: "Erklärung", "Antwort" und der Kampf um die Deutungshoheit | Audio der Sendung vom 18.04.2018 10:45 Uhr (18.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Demo gegen Abschiebungen, Quelle: imago/IPON

Vis a vis

"Erklärung", "Antwort" und der Kampf um die Deutungshoheit

18.04.2018 | 12 Min. | Verfügbar bis 18.04.2019 | Quelle: Inforadio vom rbb

Eine ganze Reihe von Intellektuellen und Autoren veröffentlichte Mitte März eine "Erklärung", deren Inhalt für Diskussionen sorgte: Deutschland werde durch "illegale Masseneinwanderung" beschädigt. Wenig später kam die "Antwort" durch eine weitere Reihe von Autoren, die diese Meinung nicht teilen. Ruth Kirchner hat sich den Journalisten Andreas Lombard ("Erklärung")und den Verleger Christoph Links ("Antwort") zum Streitgespräch ins Studio geholt.

Darstellung: