Vis a vis: Lena Schöneborn: Das Leben nach dem Modernen Fünfkampf | Audio der Sendung vom 12.09.2018 10:45 Uhr (12.9.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Lena Schzöneborn am 15.12.2017 bei der Felix Verleihung/NRW Sportler des Jahres 2017, Quelle: imago/Beautiful Sports

Vis a vis

Lena Schöneborn: Das Leben nach dem Modernen Fünfkampf

12.09.2018 | 12 Min. | Verfügbar bis 12.09.2019 | Quelle: Inforadio vom rbb

Seit dem Wochenende laufen die Weltmeisterschaften der Modernen Fünfkämpfer, durchaus erfolgreich für die deutsche Mannschaft, Gold und Silber gab es bereits. Doch eine fehlt, eine Berlinerin, ausgerechnet die, die den Sport über 20 Jahre lang in der Weltspitze mit bestimmt hat: Lena Schöneborn. Warum die Olympiasiegerin ihre Karriere beendet hat, verrät sie Inforadio-Sportreporter Jonas Schützeberg.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: