Vis a vis: Thilo Bode: Kampf für gutes Essen | Audio der Sendung vom 02.05.2018 10:45 Uhr (2.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Dr. Thilo Bode, Quelle: imago/argum

Vis a vis

Thilo Bode: Kampf für gutes Essen

02.05.2018 | 12 Min. | Verfügbar bis 02.05.2019 | Quelle: Inforadio vom rbb

Vergammelt, vergiftet, falsch etikettiert: Lebensmittelskandale erschüttern unsere Essgewohnheiten in unschöner Regelmäßigkeit. Die entscheidenden Akteure, wenn es darum geht, was auf unseren Tisch kommt, sitzen in Brüssel. Dort kämpfen nicht nur Nahrungsmittel-Lobbyisten sondern auch Verbraucherschützer wie Foodwatch um die Regeln auf dem Lebensmittelmarkt, wenn auch nicht auf Augenhöhe. Mit dem Gründer von Foodwatch, Thilo Bode, hat Inforadio-Korrespondent Samuel Jackisch gesprochen: über den ungleichen Kampf mit Konzernen, und warum Leute wie er trotzdem weiterkämpfen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: