Vis a vis: Wolfgang Ischinger über Deutschlands Rolle in der Welt | Audio der Sendung vom 07.09.2018 10:45 Uhr (7.9.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Wolfgang Ischinger, Leiter der Münchner Sicherheitskonferenz, Quelle: imago/allefarben-foto

Vis a vis

Wolfgang Ischinger über Deutschlands Rolle in der Welt

07.09.2018 | 12 Min. | Verfügbar bis 07.09.2019 | Quelle: Inforadio vom rbb

Der Krieg in Syrien, der islamistische Terror, ein unberechenbarer Präsident im Weißen Haus, Spannungen mit Russland - wir leben in unsicheren Zeiten. Einer, der die globalen Umbrüche der letzten Jahren genau beobachtet und regelmäßig mit internationalen Politikern und Staatschefs spricht, ist der Diplomat Wolfgang Ischinger, Leiter der Münchner Sicherheitskonferenz. Über seine Sicht der Weltlage und die Rolle Deutschlands hat er ein Buch geschrieben, das am Donnerstag erscheint: "Welt in Gefahr. Deutschland und Europa in unsicheren Zeiten". Inforadio-Redakteurin Ruth Kirchner hat es gelesen und mit Ischinger darüber gesprochen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: