Wissen: Aufbrüche (1927-31) - Krieg der Träume (3/4) | Audio der Sendung vom 03.09.2018 08:30 Uhr (3.9.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Berlin, 5./6. Juni 1927. 3. Reichstreffen des RFB (Rotfrontkämpferbund).  Polizei löst gewaltsam eine Demonstration auf (rechts mit Armbinde: Wilhelm Pieck)., Quelle: picture-alliance / dpa

Wissen

Aufbrüche (1927-31) - Krieg der Träume (3/4)

03.09.2018 | 28 Min. | Verfügbar bis 19.02.2024 | Quelle: SWR

Die Demokratie ist der Monarchie gefolgt - die Moderne der Krise. Rundfunk und Film verbreiten sich, neue Kunstrichtungen entstehen, soziale Reformen zeigen Wirkung.
Die Serie "Krieg der Träume" ist eine Gemeinschaftsproduktion des SWR/WDR/BR 2018.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr zum Thema

Darstellung: