Wissen: Der vermessene Mensch (8): Das IQ-Prinzip | Audio der Sendung vom 12.09.2015 08:30 Uhr (12.9.15)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein junges Mädchen mit einer großen Brille liest in einem Buch., Quelle: © Colourbox.com

Wissen

Der vermessene Mensch (8): Das IQ-Prinzip

12.09.2015 | 27 Min. | Verfügbar bis 04.03.2021 | Quelle: SWR

Der Siegeszug des "IQ”, des in gefürchteten Tests ermittelten Intelligenzquotienten, scheint unaufhaltsam. In PISA-Studien und Assessment Centern setzt man das "IQ-Prinzip” konsequent fort: Die Idee, die schulische und berufliche Eignung eines Menschen lässt sich objektiv in Zahlen fassen. Ist das Messen kognitiver Leistungen dem menschlichen Geist aber wirklich angemessen? (Produktion 2014)

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: