Wissen: Die Heimat der Fischstäbchen- Dutch Harbor auf den Aleuten | Audio der Sendung vom 15.09.2015 08:30 Uhr (15.9.15)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Dutch Harbor, Quelle: SWR

Wissen

Die Heimat der Fischstäbchen- Dutch Harbor auf den Aleuten

15.09.2015 | 27 Min. | Verfügbar bis 07.03.2021 | Quelle: SWR

Der beliebteste Fisch der Deutschen stammt aus der fernen Beringsee. Zu Tausenden wird der Alaska-Seelachs hier in riesige Blöcke gepresst und tiefgefroren, um später daraus genormte Fischstäbchen oder Schlemmerfilets herzustellen. In Alaska heißt der Seelachs "Pollock” und war früher nur Beifang. Fast alle Seelachs-Filets, die bei uns verkauft werden, wurden in Dutch Harbor verschifft. Doch hat die Fischereiindustrie in ihrer jetzigen Form Zukunft? Umweltschützer fordern, die Gewässer um die Aleuten unter Schutz zu stellen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: